Zum Seiteninhalt springen
Bild: Unsere Startseite aufrufen
Suchformular


Neuheiten

Aktuelle Neuheiten in unserem Onlineshop - LEMO-SOLAR GmbH

 
Bild: Grossansicht Brennstoffzellen Auto
Art.Nr.: H20CAR
Neuer Artikel: 1

Brennstoffzellen Auto

Brennstoffzellen Auto mit reversibler PEM-Brennstoffzelle 

Mit dem Fuel Cell Car Science Kit von Horizon können die Snstoffzellechüler und Studenten die Prinzipien hinter den Brennstoffzellenfahrzeugen im realen Maßstab entdecken, die derzeit auf der ganzen Welt eingeführt werden. Eine reversible PEM-Brennstoffzelle elektrolysiert zunächst Wasser, um Sauerstoff- und Wasserstoffmoleküle zu trennen. Dieser Wasserstoff wird dann in elektrische Energie umgewandelt, um das Auto anzutreiben. Darüber hinaus fährt das Auto selbstständig - und ist in der Lage, Hindernisse unabhängig vom Benutzer zu überwinden. Spitzentechnologie und RC-Gadget-Spaß in einem Science-Kit!
Demonstriert deutlich die Wissenschaft hinter der Elektrolyse und der Aufspaltung von Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff. Enthält ein Solarmodul zur Stromversorgung der Elektrolyse und eine vollständige Versuchsanleitung auf CD. Das beste Einstiegsmodell für Brennstoffzellenautos auf dem Markt und einer der Bestseller von Horizon!

Artikelinfo:
Dieser Artikel ist seit dem 07.10.2019, neu in unserem Programm
109,50
EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandk.
Brennstoffzellen Auto


Bild: Grossansicht Winkelgetriebe für Modellbau
Art.Nr.: WG355
Neuer Artikel: 2

Winkelgetriebe für Modellbau

Winkelgetriebe als Universalbausatz für Modellbau und Hobby 

Winkelgetriebe als Universalbausatz. Merkmal sind die winklig zueinander stehenden An- und Abtriebswellen, deren Achsen einen gemeinsamen Schnittpunkt besitzen. Je nach Zusammenbau der einzelnen Komponenten können verschiedene Variationen entstehen. Die Wellenlängen (Messingwelle 5 mm Ø x 500 mm) können nach Bedarf selbst auf gewünschte Längen zugeschnitten werden. Gehäuse Maße: ( L x B x H ) 38 x 38 x 30 mm.
Bausatzmaterial: 2 Gehäuseteile 38 x 30 x 8 mm mit Befestigungsgewindebohrungen M 3, 2 Gehäuseteile 30 x 22 x 8 mm, 4 Kegelräder Azetalharz Modul 1,0, 4 Kugellager 15 x 10 x 4 mm, 1 Gleitlager 15 x 5 x 8, 8 Montage Schrauben M 4 x 14, 1x Messingwelle 5 mm Ø x 500 mm, Bauanleitung. Drehmoment bis ca. 1,5 Nm, Drehzahlen bis ca. 5000 Upm. Gewicht je nach Ausführung 80 - 92 Gramm.
Artikelinfo:
Dieser Artikel ist seit dem 07.10.2019, neu in unserem Programm
47,50
EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandk.
Winkelgetriebe für Modellbau


Bild: Grossansicht universal Hubspindelantrieb
Art.Nr.: HUB6245
Neuer Artikel: 3

universal Hubspindelantrieb

Hubspindelantrieb mit Glockenanker-Getriebemotor 

Hubspindelantrieb mit Glockenanker-Getriebemotor.
Ein Hubspindelantrieb wandelt eine Drehbewegung in eine Linearbewegung.
Universal Hubspindelantrieb besteht aus: Glockenanker-Getriebemotor 13 Ø x 57 mm Länge / Leistung 2,3 Watt / empf. Betriebsspannung 6-24 Volt / Stahl Planetengetriebe 13 : 1, Messing-Gewindespindeln M 6 x 245 mm, Alu-Gehäuse (L x B x H) 56 x 25 x 40 mm, Hubgeschwindigkeit 90 mm/Min., max. Zugkraft ca. 10 kg, Leerlaufstrom 75 mA, max. Stromaufnahme 380 mA, (Angaben bei 12 Volt Betriebsspannung), max. Hubweg 180 mm, Gewicht 220 Gramm. Die Gewindestange M 6 kann gekürzt werden oder durch eine längere ausgetauscht werden.
Artikelinfo:
Dieser Artikel ist seit dem 14.11.2019, neu in unserem Programm
68,50
EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandk.
universal Hubspindelantrieb


Bild: Grossansicht Rutschkupplung  ohne Drucklager für SOLNL2
Art.Nr.: SOLNL2RKA
Neuer Artikel: 4

Rutschkupplung ohne Drucklager für SOLNL2

Rutschkupplung ohne Drucklager für Solarnachführung Art.Nr.SOLNL2  

Montage nach Abbildung durchführen. Die Welle der Solarnachführung (1) in die Aufnahmehülse (4) mit Gewinde M 16 bis zum Anschlag einstecken und für die Klemmschrauben (3) kleine Einkerbungen in diese Welle mit einem 4 mm Ø Bohrer bohren. Masthülse (9) aufstecken und die zwei Klemmschrauben (3) nach Abbildung einschrauben. Klemmschrauben (5) an der Masthülse (9) anziehen. Diese sichern das Rutschelement (10).
Als Mastrohr empfehlen wir ein Alurohr innen Ø 50 mm und außen Ø 60 mm.
Funktionsbeschreibung:
Eine Rutschkupplung ist eine selbsttätig drehmomentschaltende Sicherheitskupplung, die Teile der Anlagen vor Beschädigung schützt. Die Aufnahmehülse (4) mit Welle und Gewinde M 16 der Rutschkupplung, hat eine 15 mm Ø Bohrung für die Welle der Solarnachführung (1). Die Welle wird mit Klemmschrauben (3) befestigt. Drehgelagertes Rutschelement (10) wird zwischen Aufnahmehülse (4) und obere Kunststoff-Gleitscheibe (12) eingeklemmt. Die Durchrutschkraft bestimmen die Welldruckscheiben (11). Eingestellt werden diese mit den 2 Muttern M 16 (8), die über die untere U- Scheibe (7) auf die Welldruckscheiben (11) drücken. Einstellung der Rutschkupplung erfolgt je nach Bedarf. Die Masthülse (9) wird im Mastrohr (6) eingebaut und mit Klemmschrauben befestigt (wir empfehlen M 6 Schrauben). Als Mastrohr empfehlen wir ein Alurohr innen Ø 50 mm und außen Ø 60 mm.
Lieferumfang: Abgebildete Rutschkupplung fertig montiert. Benötigt wir noch die Solarnachführung Art.Nr.SOLNL2.
Artikelinfo:
Dieser Artikel ist seit dem 07.10.2019, neu in unserem Programm
88,90
EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandk.
Rutschkupplung ohne Drucklager für SOLNL2


Bild: Grossansicht Rutschkupplung mit Stützrin, Drucklager für SOLNL2
Art.Nr.: SOLNL2RKB
Neuer Artikel: 5

Rutschkupplung mit Stützrin, Drucklager für SOLNL2

Rutschkupplung mit Stützring, Axialdrucklager für Art.Nr.SOLNL2  

Rutschkupplung mit Stützring und Axialdrucklager für Solarnachführung Art.Nr.SOLNL2
Stützring (2) mit 3 M 5 Schrauben an Masthülse (9) anschrauben, die montierte Rutschkupplung in Masthülse (9) einstecken und Klemmschrauben (5) anziehen. Axialdrucklager einlegen, Welle der Solarnachführung (1) in die Aufnahmehülse (4) mit Gewinde M 16 bis zum Anschlag einstecken und für die Klemmschrauben (3) kleine Einkerbungen in diese Welle mit einem 4 mm Ø Bohrer bohren und die zwei Klemmschrauben (3) nach Abbildung einschrauben. Als Mastrohr empfehlen wir ein Alurohr innen Ø 50 mm und außen Ø 60 mm.
Funktionsbeschreibung:
Eine Rutschkupplung ist eine selbsttätig drehmomentschaltende Sicherheitskupplung, die Teile der Anlagen vor Beschädigung schützt. Die Aufnahmehülse (4) mit Welle und Gewinde M 16 der Rutschkupplung, hat eine 15 mm Ø Bohrung für die Welle der Solarnachführung (1). Die Welle wird mit Klemmschrauben (3) befestigt. Drehgelagertes Rutschelement (10) wird zwischen Aufnahmehülse (4) und obere Kunststoff-Gleitscheibe (12) eingeklemmt. Die Durchrutschkraft bestimmen die Welldruckscheiben (11). Eingestellt werden diese mit den 2 Muttern M 16 (8), die über die untere U- Scheibe (7) auf die Welldruckscheiben (11) drücken. Einstellung der Rutschkupplung erfolgt je nach Bedarf. Die Masthülse (9) wird im Mastrohr (6) eingebaut und mit Klemmschrauben befestigt (wir empfehlen M 6 Schrauben). Als Mastrohr empfehlen wir ein Alurohr innen Ø 50 mm und außen Ø 60 mm.
Lieferumfang: Abgebildete Rutschkupplung fertig montiert. Benötigt wir noch die Solarnachführung Art.Nr.SOLNL2.
Lieferumfang: Abgebildete Rutschkupplung fertig montiert. Benötigt wir noch Stützring und Axialdrucklager Art.Nr.SOLNL2SR und die Solarnachführung Art.Nr.SOLNL2.
Artikelinfo:
Dieser Artikel ist seit dem 07.10.2019, neu in unserem Programm
135,90
EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandk.
Rutschkupplung mit Stützrin, Drucklager für SOLNL2


Insgesamt 5 neue Artikel in 44 Kategorien

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies. Mehr dazu unter Datenschutz